Nussecken mit Haselnüssen

Nussecken mit Haselnüssen Rezept
Nussecken mit Haselnüssen

Nussecken mit Haselnüssen – Unwiderstehlich lecker!

Du suchst ein süßes Gebäck zum Kaffee oder Tee?
Dann sind diese Nussecken mit Haselnüssen genau das Richtige für Dich!

Nussecken haben Ende der Neunziger Jahre einen regelrechten Hype erfahren. Zu verdanken war dies einem bekannten deutschen Schlagersänger, der in fast jedem Fernseh-Interview von den selbst gebackenen Nussecken seiner Mutter schwärmte. Seitdem ist das süße Gebäck in jeder gut sortierten Bäckerei zu finden.

Nussecken mit Haselnüssen hast Du noch nie selbst gemacht? Dann wird es aber höchste Zeit!

Im nachfolgenden Rezept beschreibe ich Dir, wie Du diese köstlichen Nussecken mit Haselnüssen herstellen kannst. Viel Spaß beim Nachbacken!

Zutatenliste für die Nussecken mit Haselnüssen:

400g Haselnüsse (gemahlen)
400g Schokoladen-Glasur
350g Butter
250g Mehl
230g Zucker
40g Aprikosenkonfitüre
40g Wasser
2 Eier
Salz

Zusätzlich:

Backrahmen

Zubereitung:


Mürbeteig:

250g Mehl  ●  150g Butter  ●  100g Zucker  ●  2 Eier  ●  Salz

  • Lege ein Backblech mit Backpapier aus.
  • Stelle den Backrahmen auf die Größe des Backbleches ein.
  • Platziere den Backrahmen auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech.
  • Heize den Backofen auf 160°C (Umluft) vor.
  • Gib die Butter, den Zucker und eine Prise Salz in die Schüssel Deiner Küchenmaschine.
  • Rühre diese Zutaten mit Hilfe des Flachrührers in der Küchenmaschine für ca. 2-3 Minuten cremig.
  • Rühre die Eier eines nach dem anderen unter.
  • Siebe das Mehl in die Masse.
  • Lasse die Küchenmaschine die Masse noch einmal kurz durchrühren um einen geschmeidigen Teig zu erhalten.
  • Bestreue Deine Arbeitsfläche mit etwas Mehl.
  • Nimm den fertigen Teig aus der Schüssel Deiner Küchenmaschine und lege ihn auf die bemehlte Arbeitsfläche.
  • Knete den Teig noch einmal kurz per Hand durch.
  • Lege den Teig in den Backrahmen und verteile ihn durch drücken mit den Händen so, dass ein gleichmäßiger glatter Teigboden entsteht. 
  • Steche mit einer Gabel mehrmals von oben in den Teigboden.

Belag:

400g Haselnüsse (gemahlen)  ●  200g Butter  ●  130g Zucker  ●  40g Aprikosenkonfitüre  ●  40g Wasser

  • Bestreiche den Mürbeteig-Boden mit der Aprikosenkonfitüre.
  • Erhitze in einem Topf den Zucker, die Butter und das Wasser.
  • Lasse diese Zutaten unter ständigem Rühren für 2 Minuten sprudelnd kochen.
  • Nimm den Topf mit der kochenden Zucker-Butter-Mischung von der Kochplatte und rühre die gemahlenen Haselnüsse zügig unter.
  • Verteile die heiße Haselnuss-Masse mit Hilfe eines Teigschabers gleichmäßig auf dem mit Aprikosenkonfitüre bestrichenen Mürbeteig-Boden.
  • Backe den mit Nuss-Masse bestrichenen Mürbeteig-Boden im vorgeheizten Backofen für 25-30 Minuten.
  • Löse den noch heißen Nuss-Mürbeteig-Boden mit Hilfe eines Messers aus dem Backrahmen und entferne diesen.
  • Nimm den Nuss-Mürbeteig-Boden zusammen mit dem Backpapier vorsichtig vom Backblech.
  • Schneide den Nuss-Mürbeteig-Boden in sechzehn gleich große Rechtecke.
  • Halbiere jedes Rechteck nochmals diagonal, sodass Dreiecke entstehen.
  • Lasse die Nussecken vollständig abkühlen.

Garnitur:

400g Schokoladen-Glasur

  • Lege etwas Backpapier auf Deiner Arbeitsfläche aus.
  • Erhitze etwas Wasser in einem Topf, bis dieses zu kochen beginnt.
  • Nimm den Topf mit dem kochenden Wasser von der Kochplatte.
  • Stelle eine Schüssel auf den Topf mit dem kochenden Wasser.
  • Gib die Schokoladen-Glasur in die Schüssel.
  • Erhitze die Schokoladen-Glasur solange unter ständigem Rühren über dem Wasserbad, bis diese sich verflüssigt hat.
  • Tauche die drei Schnittkanten jeder Nussecke in die flüssige Schokoladen-Glasur.
  • Streiche überschüssige Schokoladen-Glasur mit einem Pinsel ab.
  • Lege die fertig verzierten Nussecken mit Haselnüssen zum vollständigen abkühlen auf das zuvor ausgelegte Backpapier.
  • Lager die Nussecken mit Haselnüssen in einer Blechdose.

Welches Gebäck isst Du am liebsten?
Schreib es mir unten in die Kommentare!

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Nussecken mit Haselnüssen Pinterest Cover

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.